Sünder Voller Unbestand (ebook)

Sünder Voller Unbestand (ebook)

3,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Ein tragischer Verlust. Eine verzweifelte Reise. Eine Mutter sucht die Wahrheit. Im Dezember 1377 starben vier Kinder bei einem Hausbrand. Die Dörfler reisten hunderte Meilen quer durch England, um Gerechtigkeit für den Tod ihrer Kinder zu fordern. Sünder voller Unbestand ist die Geschichte dieser schrecklichen, im tiefsten Winter unternommenen Reise, erlebt durch die Augen von Mear, einer ehemaligen Nonne, die seit einem Jahrzehnt in der Verkleidung eines stummen Mannes gelebt und ihren Sohn in diesem isolierten Dorf großgebracht hat. Jahrelang hat sie sich und ihre Geschichte verborgen gehalten. Aber auf dieser Reise wird sie die Kraft finden, ein in der Vergangenheit gegebenes Versprechen einzulösen. Mear beginnt ihre Reise voller Angst und Schmerz und erfährt am Ende Triumph und Transzendenz. Der bemerkenswerte neue Roman Sünder voller Unbestand von Ned Hayes, illustriert von Nikki McClure, Bestsellerautorin und –illustratorin der New York Times, erhellt das Mittelalter mit profundem Verständnis und Mitgefühl. Er wurde nominiert für den "Pacific Northwest Booksellers Award" und erhielt sehr gute Rezensionen von den Beststellerautoren historischer Romane Karen Maitland, Brenda Vantrease, Kathryn Le Veque und Ella March Chase. “Eine Pilgersaga würdig eines Chaucer, stimmungsvoll, überzeugend … kunstvoll von einem meisterhaften Geschichtenerzähler erzählt.” – Brenda Rickman Vantrease, Beststellerautorin, New York Times "Brillant ... ein Kunstwerk … faszinierend und eindringlich. Sehr empfehlenswert." – Kathryn Le Veque, Bestsellerautorin, USA Today "Brillant geschrieben und wunderschön ausgeführt. Eine wahre Freude zu lesen." -- Booklist (hervorgehobene Rezension).


Detalles del ebook
ISBN:
9781507162637
Editorial:
Campanile Books
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela fantástica
Subgénero:
Novela de Ciencia Ficción y Fantástica
Prelectura del libro:
Sünder Voller Unbestand (ebook)

Referencia:

1507162637 |

EAN:

9781507162637

Otros ebooks de Ned Hayes.

ver todos