Anschuré (ebook)

Anschuré (ebook)

3,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Matthew Hardlife, Student einer technischen Fachrichtung, ist fasziniert von der Geschichte der Anschuri, Besucher aus einer fernen Welt, die vor vielen Jahren eine kurze Zeit auf der Erde gelebt haben. Er taucht virtuell über die Medien seiner Zeit in die damaligen Ereignisse ein. Die fremden Besucher bitten die Menschen um Asyl, weil die Ressourcen und Lebenserhaltungssysteme ihres Fahrzeuges verbraucht sind. Stanley Borsikow, Lunarnaut, verliebt sich in Saschima, eine Pilotin der Fremden. Er fungiert als Mittelsmann zwischen Besuchern und Menschen. Die Heimatlosen leben eine kurze Zeit in der mauretanischen Wüste, sterben eines ungeklärten Todes. Seit diesem Zeitpunkt ist Stanley Borsikow spurlos verschwunden. Was steckt hinter dem plötzlichen Tod der Anschuri? Eine Verschwörung? Noch einige Bemerkungen für den besonders interessierten Leser: Anstatt einer Jahreszahl, in der die Geschichte spielt, gibt es einen Zeit-Marker, die nächste Ankunft des Halley’schen Kometen. Ihr könnt auch Rätsel lösen, z.B. welcher realen Landschaft ist die virtuelle Umgebung nachempfunden, in der sich Matt und Stanley Borsikow treffen? Und ein Fehler des Autors (wahrscheinlich findet Ihr noch mehr), zwei erwähnte kosmische Ereignisse passen nicht so recht zusammen? Das ist aber eher eine harte Nuss.


Detalles del ebook
ISBN:
9783000381768
Editorial:
Wolfgang Greuloch
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela - Narrativa
Subgénero:
Novela Española e Hipanoamericana

Referencia:

3000381768 |

EAN:

9783000381768

Otros ebooks de Wolfgang Greuloch.

ver todos