Clemens Brentano (ebook)

Clemens Brentano (ebook)

5,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Wenn »Romantik« nicht nur eine Begleiterscheinung von Kerzenlicht und Kaminfeuer ist, sondern eine epochale Geisteshaltung in der Abgrenzung von Realismus und den Beschränkungen der erfahrenen Welt, dann kann Clemens Brentano getrost als ihr typischer Vertreter gelten. Nie glücklich, in sich ruhend, eins mit sich und frei von Ängsten, versuchte er stets, Leben und Poesie in Einklang zu bringen, und dabei entstand ein Werk geprägt von größten Diskrepanzen: wilde Romanprosa, blendende Lyrik, fromme Erbauungstraktate, witzig-funkelnde Märchenerzählungen. Hartwig Schultz eröffnet mit seinem Buch Zugänge zu allen Bereichen von Brentanos vielgestaltigem Werk.


Detalles del ebook
ISBN:
9783159504889
Editorial:
Reclam Verlag
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3159504889 |

EAN:

9783159504889