Mentalitätsprägung Im Gesellschaftlichen Wandel (ebook)

Mentalitätsprägung Im Gesellschaftlichen Wandel (ebook)

34,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Die Gesellschaft der frühen Bundesrepublik war immensen Veränderungen ausgesetzt. Zu den Transformationen der Industriegesellschaft traten das Aufbrechen konfessionell homogener Siedlungsstrukturen sowie eine Pluralisierung der Lebensstile. Im protestantischen Milieu Württembergs führten diese Entwicklungen zur Auflösung tradierter Konfessionskulturen. Die evangelischen Pfarrer in der Industrieregion zwischen Esslingen, Schorndorf und Waiblingen begegneten dem zunächst mit Unbehagen und Unverständnis. Erst allmählich bahnte sich ein Wandel an. Beides, das Unbehagen wie der Wahrnehmungswandel, ist Gegenstand der vorliegenden mentalitätsgeschichtlichen Untersuchung, die mit einem kollektivbiografischen Ansatz prüft, welche Rückwirkungen die Transformationen auf die Gesellschaftsdiagnosen der Pfarrer hatten.


Detalles del ebook
ISBN:
9783170231290
Editorial:
Kohlhammer Verlag
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal
Prelectura del libro:
Mentalitätsprägung Im Gesellschaftlichen Wandel (ebook)

Referencia:

3170231290 |

EAN:

9783170231290