Matthias Erzberger (ebook)

Matthias Erzberger (ebook)

13,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Matthias Erzberger war einer der wichtigsten deutschen Politiker am Übergang vom obrigkeitsstaatlichen Kaiserreich zur Weimarer Republik. Eine steile politische Karriere führte ihn aus einfachen katholischen Verhältnissen bis hin zur Vizekanzlerschaft. Sein Kampf gegen Missstände in den deutschen Kolonien und sein Einsatz für mehr Rechte des Reichstags führten zu zahllosen Anfeindungen. Seine Unterschrift unter den Waffenstillstand des Ersten Weltkriegs und sein kompromissloses Eintreten für die Weimarer Republik verstärkten den Hass auf diesen Wegbreiter der deutschen Demokratie, der als "meistgehasster" Politiker der Weimarer Republik 1921 ermordet wurde.


Detalles del ebook
ISBN:
9783170233072
Editorial:
Kohlhammer Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3170233072 |

EAN:

9783170233072