Die Stunde Des Geschichtenerzählers (ebook)

Die Stunde Des Geschichtenerzählers (ebook)

4,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

- - - MIT DEM DEUTSCHEN KRIMIPREIS AUSGEZEICHNET - - - Er legte verschwörerisch den Zeigefinger vor die Lippen. «Abgehalfterte, ausgediente Agenten wie ich! Man überlässt ihnen ein Häuschen, je nachdem auch eine kleine Gastwirtschaft, eine Gärtnerei oder Pension. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit Leuten unseres Schlages passiert, wenn sie das Pensionsalter erreichen?» Der offizielle Auftrag, mit dem Diana Hirsch, die schöne Mulattin, bei dem ehemaligen Agenten Karlsbeck auftaucht, scheint harmlos: Sie will den ersten wahrheitsgemäßen Bericht verfassen über die Entstehung der Republik Mayotte und die historische Rolle, die Präsident Burundi beim Befreiungskampf gespielt hat. Doch eines weiß der Präsident nicht: Diana Hirsch sammelt Material gegen ihn, weil sie die revolutionäre Opposition unterstützt ... PRESSESTIMMEN „Vielleicht das listigste Buch, das Peter Schmidt je geschrieben hat, ist der Thriller Die Stunde des Geschichtenerzählers (Rowohlt) ... ein Thriller von der sanften Sorte, durchaus in Ambler-Nähe; seine Attraktivität ist ein sehr subtiler, in diesem Genre – und erst recht in Deutschland – ganz ungewöhnlicher Reiz.“ (Jochen Schmidt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, in: "Gangster, Opfer, Detektive", Ullstein Verlag) „Wie sich Peter Schmidt von der Ausschließlichkeit der deutsch-deutschen Geheimdienstduelle mehr und mehr gelöst hat und zum binnendeutschen Kern vorgestoßen ist, hat sich der Erzählton gewandelt von der anfangs kühlen, nahezu spröden Distanz zu einer Haltung, die ich philosophisch nennen möchte. Gelassenheit, die man oft dem Philosophen zuschreibt, ist damit nicht gemeint. Eher die Absage an das jederzeit Machbare, der Verlust des Glaubens an das Prinzip Hoffnung. Ein Hauch von Nihilismus. Der Antrieb in den Romanen Peter Schmidts waren noch nie Ideologien, sondern Machtfragen; keiner hat sich darüber Illusionen gemacht. In Die Stunde des Geschichtenerzählers heißt es einmal: ‚Man muss sich früh entscheiden, welchen Lügen man glauben will.’“ (Rudi Kost, Literaturkritiker) „Auffallend an Schmidts dramaturgisch raffinierten Agenten-Storys sind – neben der Detailtreue – die skeptische Weltanschauung und eine geradezu undeutsch klare kühle Prosa.“ (stern) „Thriller mit Tiefgang“ (Rheinischer Merkur) Deutschlands einziger (jedenfalls einziger ernst zu nehmender) Autor im Agenten-Genre.“ (Vorwärts) .


Detalles del ebook
ISBN:
9783499427435
Editorial:
Peter Schmidt
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela - Narrativa
Subgénero:
Novela Española e Hipanoamericana

Referencia:

3499427435 |

EAN:

9783499427435

Otros ebooks de Peter Schmidt.

ver todos