Wendepunkte (ebook)

Wendepunkte (ebook)

Autor:
Ian Kershaw
14,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Entscheidungen, die Geschichte machtenDer Beginn des Zweiten Weltkriegs stellte die Regierungschefs der Welt vor lebenswichtige Entscheidungen. In London, Berlin, Washington, Rom, Moskau und Tokio mussten Politiker und Generäle weitreichende Beschlüsse fassen. Ian Kershaw nimmt zehn Entscheidungen, die für den Verlauf des Zweiten Weltkriegs von zentraler Bedeutung waren, in den Blick und macht deutlich, dass in diesem Kampf nichts vorherbestimmt war.Die Ereignisse, die den Beginn des Zweiten Weltkriegs markierten, versetzten weite Teile der Welt in eine Art Schockzustand. Plötzlich schien es keine Regeln mehr zu geben. Die Aggressoren kannten für ihr Tun keine Grenzen, für ihre Opfer aber zogen dunkle Zeiten herauf. Im Strudel dieser Ereignisse sah sich eine kleine Gruppe von Politikern mit zentralen Entscheidungen konfrontiert, die in dieser Auseinandersetzung Triumph oder Untergang bedeuten konnten.In seinem glänzend geschriebenen Buch "Wendepunkte" vermittelt der Historiker Ian Kershaw dem Leser einen einzigartigen Eindruck davon, wie groß der Entscheidungsspielraum der einzelnen Politiker tatsächlich war und welche Rolle ihre ganz individuelle Persönlichkeit spielte: Warum entschloss sich Churchill, nach der französischen Kapitulation weiterzukämpfen? Warum vertraute Stalin darauf, dass Hitler die UdSSR nicht überfallen würde? Und warum griffen die Japaner Pearl Harbor an? Diese und weitere Entscheidungen veränderten den Lauf der Welt.Die zehn wichtigsten Entscheidungen des Zweiten Weltkriegs und die Männer, die sie trafen.


Detalles del ebook
ISBN:
9783641128111
Editorial:
Deutsche Verlagsanstalt
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Inglés
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal
Prelectura del libro:
Wendepunkte (ebook)

Referencia:

3641128111 |

EAN:

9783641128111

Otros ebooks de IAN KERSHAW.

ver todos