Paul Beers Beweis (ebook)

Paul Beers Beweis (ebook)

8,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Josef Kelemen ist seiner selbst überdrüssig geworden. Seit ihn die Ereignisse rund um den Tod seiner Frau Marianne ins Kreuzfeuer der Boulevardpresse getrieben haben, will er nicht mehr Josef Kelemen sein. Nicht mehr der Setzer aus Oberwart, nicht mehr der Witwer seiner Marianne, nicht mehr der, als der er dargestellt wurde. Er versucht, die Erinnerungen an sein früheres Leben abzustreifen, lässt seinen Namen ändern und erfindet sich als Franz Schwarz, Arbeitsloser und Fußballfan in Wien, neu. EINTAUCHEN IN EINE FREMDE WELT Einen Freund findet er im melancholischen Privatgelehrten Paul Beer: In der Hoffnung, in der fremden Geschichte eine Verbindung zu seiner eigenen zu entdecken, vertieft er sich in das Leben von Franz Schwarz und taucht in dessen Welt ein: die Welt der Provinz in Oberwart, die Welt der Anekdoten und der Fußballgespräche in Schwarz' Stammlokal. Und dann ist da noch die Antiquarin Ursula Steiner, zu der Beer eine Freundschaft unterhält, die immer intimer und zugleich distanzierter wird, je mehr Paul Beer in dieses fremde Leben eindringt. SCHILLERNDE CHARAKTERE - VERKNÜPFT DURCH EIN EINSCHNEIDENDES EREIGNIS Clemens Berger erzählt eine mitreißende Geschichte, die auf der ersten Seite gefangen nimmt und bis zur letzten nicht mehr loslässt. Erzählfreudig entwirft er schillernde Charaktere und schafft es meisterhaft, Franz Schwarz' Welt von der ersten Seite an lebendig werden zu lassen. "'Paul Beers Beweis' entfaltet eine Sogwirkung, der man sich kaum entziehen kann." "Clemens Berger beschreibt eindrucksvoll, wie ein gewöhnlicher Lebensweg ganz schnell eine dramatische Wendung nehmen kann. Ein faszinierendes Buch.".


Detalles del ebook
ISBN:
9783709936481
Editorial:
Haymon Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3709936481 |

EAN:

9783709936481

Otros ebooks de Clemens Berger.

ver todos