Kultursensitive Beratung Und Dialog (ebook)

Kultursensitive Beratung Und Dialog (ebook)

11,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Das Buch beschreibt die Lebens- und Studiensituation von Bildungsausländern. Was bedeutet es, als Fremder in einem anderen Land zu leben? Mit welchen Fragen und vielfältigen Problemen werden Bildungsausländer oft konfrontiert? Warum kommt es häufig zum Studienabbruch? Rat und Unterstützung finden sie in Hochschulen, Studentenwerken und den ca. 265 Hochschulgemeinden. "Kultursensitive Beratung" berücksichtigt die kulturellen, ethnischen und religiösen Hintergründe von Ratsuchendem und Berater. Bernhard Esser beschreibt die Schwierigkeiten, Grenzen und Chancen der Beratung. Zudem nennt er Voraussetzungen für gelingende interkulturelle und interreligiöse Dialoge, die den Teilnehmenden eine Horizonterweiterung durch Selbst- und Fremdreflexion ermöglicht. Besonders die Leserinnen und Leser, die in der Beratung, in der Bildungsarbeit, in den Hochschulen oder in Verwaltungen Menschen aus anderen Kulturen begegnen, erhalten wertvolle Anregungen.


Detalles del ebook
ISBN:
9783734401312
Editorial:
Wochenschau Verlag
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3734401312 |

EAN:

9783734401312