Wyatt Earp 133 - Western (ebook)

Wyatt Earp 133 - Western (ebook)

Autor:
William Mark
1,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

"Vor seinem Colt hatte selbst der Teufel Respekt!" (Mark Twain) Der Lieblingssatz des berühmten US Marshals: "Abenteuer? Ich habe sie nie gesucht. Weiß der Teufel wie es kam, dass sie immer dort waren, wohin ich ritt." Diese Romane müssen Sie als Western-Fan einfach lesen! Düster und bleigrau lastete der Himmel über dem Dreiländereck. Es war am späten Nachmittag als die Reiter auf der höchsten Kuppe der Organ Mountains anhielten und nach Süden blickten, wo New Mexico, Texas und Mexiko am Rio Grande del Norte vor jener Stadt zusammenstießen, die mehr Unglück erlebt hat, als sonst irgendeine Stadt in Amerika. El Paso! Die Stadt des Todes, so hieß es schon vor einem halben Jahrhundert, als die Indianer in einem fürchterlichen Kampf die Ansiedlung völlig niederbrannten – die Stadt des Schreckens, so hieß es vor fünfundzwanzig Jahren, als weiße Banditen unter dem einäugigen Desperado Oliver Potomac die Stadt fürchterlich heimsuchten. Nach dem schrecklichen Bürgerkrieg, der fünf Jahre in den Staaten wütete, schienen die verkrachten Existenzen, die aus der großen Blutwelle ausgeschwemmt worden waren, sich hier in dieser Stadt ein Stelldichein gegeben zu haben. Dann war es plötzlich die erklärte Lieblingsstadt der Spieler. Die finsteren Elemente, die früher Santa Fé heimgesucht hatten, waren auf einmal vierhundert Meilen weiter südlich in El Paso am Rio Grande daheim.


Detalles del ebook
ISBN:
9783740914820
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Wyatt Earp 133 - Western (ebook)

Referencia:

3740914820 |

EAN:

9783740914820

Otros ebooks de William Mark.

ver todos