Dr. Norden 641 - Arztroman (ebook)

Dr. Norden 641 - Arztroman (ebook)

1,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit 40 Jahren. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration und ist auch als E-Book erfolgreich. Dr. Norden freute sich, wenn Laura Lanzing ihn besuchte, wenn ihr auch selten etwas fehlte, aber wenn sie einen besonderen Traum gehabt hatte, mußte sie ihm diesen sofort erzählen. Das war schon in ihrer Kindheit so gewesen, und sie hatte es beibehalten, weil Dr. Norden der einzige war, der ihr zuhörte und sich nicht lustig über sie machte. Ihm wurden allerdings auch nur die Träume erzählt, die ihr zu schaffen machten, während man sich bei den vielen anderen, die schon ein Buch füllen konnten, fragen mußte, ob es nicht einfach nur Phantasiegeschichten waren. Man konnte sich nicht vorstellen, daß man etwas so deutlich träumen und dann auch noch nach dem Erwachen behalten konnte. Fee Norden träumte auch sehr intensiv, schreckte manchmal mit einem Schrei empor und schlug auch schon mal um sich, aber wenn sie erwachte, war alles nur schemenhaft vorhanden oder gar schon vergessen. Darüber hatten Daniel und sie sich oft unterhalten, weil auch Fee ihre Zweifel hatte, daß Laura tatsächlich soviel und so bildhaft träumen konnte, daß das Geschehen wie ein Film ablief. An diesem Tag kam Laura nicht leichtfüßig und fröhlich hereingewirbelt, sondern ganz langsam mit sehr nachdenklicher Miene und sah auch ziemlich blaß aus. "Ich hatte einen ganz scheußlichen Traum, Onkel Doc", sagte sie tonlos. Sie hatte ihn als Kind so genannt und es dann scherzhaft weiterhin so gehandhabt. Dr. Norden hatte nichts dagegen. In seinen Augen war sie immer noch ein verspieltes Kind, wenn sie mittlerweile auch fast zwanzig Jahre jung war. "Dann erzähl mal, Laura", forderte er sie mit einem väterlichen Lächeln auf.


Detalles del ebook
ISBN:
9783740915025
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Dr. Norden 641 - Arztroman (ebook)

Referencia:

3740915025 |

EAN:

9783740915025

Otros ebooks de Patricia Vandenberg.

ver todos