Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola (ebook)

Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola (ebook)

23,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Mit dem Ancien Régime, das 1789 zu Ende gegangen war, und der 3. Republik nach 1871 hatte Frankreich im Verlaufe von noch nicht einmal hundert Jahren drei Königreiche, zwei Kaiserreiche und zwei Republiken hinter sich. Es war dies ein durch die Umbrüche und seine Gewaltsamkeiten von drei Revolutionen durchpflügter Boden für Gipfelleistungen der Weltliteratur, die der Historiker und Kunstwissenschaftler Horst Althaus in diesem Band untersucht. Es geht hier während des Verlaufs beständiger politischer Machtwechsel um hohe Gefühle, große Leidenschaften, Besessenheiten von Liebe, Religion und Ambitionen, um "Geld als Triebfeder des modernen Lebens", Illusionen und ihren Verlust, Verbrechen von perfekter Ausführung - durch die Kunst der Sprache der vier großen Romanciers zur Darstellung gebracht.


Detalles del ebook
ISBN:
9783772055539
Editorial:
Narr Francke Attempto Verlag
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal
Prelectura del libro:
Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola (ebook)

Referencia:

3772055539 |

EAN:

9783772055539