Ordinationsliturgie Und Amtsverständnis Zwischen Beauftragung Und Sakrament (ebook)

Ordinationsliturgie Und Amtsverständnis Zwischen Beauftragung Und Sakrament (ebook)

48,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Der ökumenische Dialog hat in den vergangenen Jahrzehnten enorme Fortschritte gemacht, die eine wachsende Übereinstimmung der Kirchen in zentralen Fragen ihrer Lehre und Praxis dokumentieren. Als Kernfrage der verbleibenden Differenzen zwischen der römisch-katholischen und der orthodoxen Kirche einerseits und den reformatorischen Kirchen andererseits hat sich die Frage nach dem Amt herauskristallisiert. Der Autor analysiert die historische Entwicklung der Ordinationsliturgien ausgewählter Lutherischer Landeskirchen von der Reformationszeit bis ins 20. Jahrhundert und schließt damit eine Forschungslücke. In der Liturgie als einem Akt öffentlicher Theologie spiegeln die liturgischen Formulare die gelebte Überzeugung der Glaubenden.


Detalles del ebook
ISBN:
9783791770536
Editorial:
Verlag Friedrich Pustet
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3791770536 |

EAN:

9783791770536