Einfluss Natürlicher Benutzerschnittstellen Zur Steuerung Des Sichtfeldes Und Der Fortbewegung Auf Rezeptionsprozesse In Virtuellen Lernumgebungen (ebook)

Einfluss Natürlicher Benutzerschnittstellen Zur Steuerung Des Sichtfeldes Und Der Fortbewegung Auf Rezeptionsprozesse In Virtuellen Lernumgebungen (ebook)

23,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Mixed Reality gilt als eine der größten technischen Innovationen der Gegenwart. Mit der Kombination aus natürlichen Benutzerschnittstellen und virtuellen Welten entsteht die Möglichkeit, mit natürlichen Kopfbewegungen über Head Mounted Displays das Sichtfeld eines digitalen Avatars zu steuern und mit realen Gehbewegungen durch virtuelle Umgebungen zu navigieren. Potenzielle Anwendungsszenarien sind schier unbegrenzt, doch verspricht Mixed Reality auch für Lernprozesse einen Mehrwert? Katharina Schuster untersucht Prozesse der Informationsverarbeitung und des Eintauchens in die virtuelle Welt sowie motivationale Aspekte der Mensch-Maschine-Interaktion. Wird die Benutzung eines Mixed Reality Simulators als angenehmer wahrgenommen, als die Benutzung eines Laptops? Wird der in der Lehre angestrebte Flow-Zustand, der ein konzentriertes Eintauchen in die Lernaufgabe bezeichnet, durch Mixed Reality begünstigt? Beeinflusst tieferes Eintauchen in Mixed Reality mehr Aufmerksamkeitsressourcen und wie wirkt sich das auf die Lernleistung aus? Schuster zeigt, dass und warum das wahre Potenzial im Bereich des Wissenstransfers liegt und wie der Mehrwert für kompetenzorientierte Lehr- und Prüfungsformate aussieht.


Detalles del ebook
ISBN:
9783828862982
Editorial:
Tectum Wissenschaftsverlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Ciencias Humanas
Subgénero:
Sociología
Prelectura del libro:
Einfluss Natürlicher Benutzerschnittstellen Zur Steuerung Des Sichtfeldes Und Der Fortbewegung Auf Rezeptionsprozesse In Virtuellen Lernumgebungen (ebook)

Referencia:

3828862982 |

EAN:

9783828862982