Regelrecht Verrückt (ebook)

Regelrecht Verrückt (ebook)

11,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Muss man nicht ziemlich verrückt sein, wenn man sich heute mit einer uralten und verstaubten Ordensregel befasst? Doch wer hätte gedacht, dass sich Benedikt von Nursia in seiner Regel schon vor 1500 Jahren mit Lebensfragen beschäftigt hat, die noch heute aktuell sind? Ob Balance oder Lebenslust, Sinnfülle, Arbeit oder Gelassenheit - was die Benediktsregel zu diesen Themen zu sagen hat, ist auch heute hilfreich. Mit leichter Feder und tiefgründig zugleich erschließt Anton Zuber die alten Texte für Menschen von heute und zeigt: Benedikts Regel ist attraktiv und wer auf sie hört, ist nicht verrückt!.


Detalles del ebook
ISBN:
9783843605106
Editorial:
Patmos Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Religión
Subgénero:
Religión y Teología

Referencia:

3843605106 |

EAN:

9783843605106