Perry Rhodan 309: Die Sklavenwelt Von Magellan (Heftroman) (ebook)

Perry Rhodan 309: Die Sklavenwelt Von Magellan (Heftroman) (ebook)

Autor:
H.g. Ewers
1,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Zwei Flaggschiffe gehen auf Verfolgungsjagd - und der Halbraumspürer führt sie ins Unbekannte Auf der Erde schreibt man November des Jahres 2435. Es ist somit rund 47 Jahre her, seit die Hypno-Kristalle von Magellan überraschend in Quinto-Center auftauchten und die USO-Zentrale zu übernehmen drohten. Der Anschlag gegen die Sicherheit des Solaren Imperiums konnte damals relativ leicht abgewehrt werden, und nur wenige Menschen auf Terra erfuhren überhaupt etwas von der Bedrohung aus dem All. Jetzt aber ist die Gefahr, die von den Kristallagenten ausgeht, um ein Vielfaches größer. Die Männer der OMASO, eines Solaren Schlachtschiffes, das mit einem wichtigen Überwachungsauftrag betraut ist, bekommen dies zu spüren. Sie tappen in die Psychofalle und werden zu Marionetten einer unheimlichen Macht. Erst durch das Eingreifen Roi Dantons, des Königs der Freihändler, gelingt es, den Bann der "Gläsernen" zu brechen und die Männer der OMASO zu befreien. Eine Gefahr für die Menschheit ist damit abgewendet. Aber noch steht der von den Hypnokristallen beherrschte Riesenroboter OLD MAN, bestückt mit Tausenden von Ultraraumern, in Jellicos System und überwacht das Heer der Versklavten. Da nehmen die beiden letzten freien Männer von New Luna den aussichtslosen Kampf gegen Kristallagenten und Hypnosklaven auf. Vor ihrem Tode können sie Perry Rhodan einige wichtige Informationen zuspielen, die den Großadministrator zur Verfolgungsjagd veranlassen. Die CREST IV und die FRANCIS DRAKE rasen los - und der Halbraumspürer führt sie zur SKLAVENWELT VON MAGELLAN...


Detalles del ebook
ISBN:
9783845303086
Editorial:
Perry Rhodan digital
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3845303086 |

EAN:

9783845303086