Perry Rhodan 785: Die Erste Inkarnation (ebook)

Perry Rhodan 785: Die Erste Inkarnation (ebook)

1,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Die Superintelligenz schickt CLERMAC aus - zum Kampf gegen die TERRA-PATROUILLE Die Erwartungen, die Perry Rhodan an die Rückkehr in die Heimatgalaxis der Menschheit knüpfte, wurden bitter enttäuscht. Und nachdem der 80-Jahresplan, der Befreiungsplan von der Gewaltherrschaft der Laren, initiiert wurde, verlässt die SOL, mit Atlan an Bord, Anfang des Jahres 3582 wieder die Galaxis. Der Rückflug geht viel schneller vonstatten, und im April 3582 ist es soweit! Perry Rhodans Generationenschiff erreicht den Mahlstrom der Sterne - doch die Erde ist durch den Schlund gegangen und verschwunden. Nach der Begegnung mit dem Boten von ES, der erklärt, dass es notwendig sei, die Erde schnellstens zu finden, handelt Perry Rhodan sofort. Die SOL verlässt den Mahlstrom der Sterne und erreicht die Galaxis Dh'morvon, wo die Solaner es nach vielen Abenteuern im All und auf fremden Welten schließlich schaffen, ihre Chancen, die Erde wieder aufzufinden, zu verbessern. Das Jahr 3582 ist bald um, als Perry Rhodan ersten Kontakt mit der mysteriösen Kaiserin von Therm aufnehmen kann, von der er den neuen Standort der Erde zu erfahren hofft, sobald er einen wichtigen Auftrag der Kaiserin erfolgreich erledigt hat. Doch verlassen wir die SOL - und blenden wir um und zurück zur Terra-Patrouille und zur Erde! Dort schreibt man den Juni des Jahres 3582, und während die Terra-Patrouille nach Mitteln und Wegen sucht, die fremden Invasoren daran zu hindern, ihre Macht über die ganze Erde auszudehnen, schickt BARDIOC, die Superintelligenz, CLERMAC zum Kampf gegen die Terra-Patrouille aus. CLERMAC ist DIE ERSTE INKARNATION ...


Detalles del ebook
ISBN:
9783845307848
Editorial:
Perry Rhodan digital
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Perry Rhodan 785: Die Erste Inkarnation (ebook)

Referencia:

3845307848 |

EAN:

9783845307848

Otros ebooks de William Voltz.

ver todos