Perry Rhodan 1456: Fremde In Der Nacht (Heftroman) (ebook)

Perry Rhodan 1456: Fremde In Der Nacht (Heftroman) (ebook)

Autor:
K.-h. Scheer
1,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Besuch auf der Transmitterstation - das Solsystem verschwindet In der heimatlichen Galaxis, die Perry Rhodan und die übrigen Rückkehrer aus dem Universum Tarkan mit einer Verspätung von fast 700 Jahren erreichten, hat sich Erschreckendes getan. Jetzt, im Spätsommer 1144 NGZ, ist es jedenfalls nicht mehr möglich, der negativen Entwicklung noch Einhalt zu gebieten, obwohl es Rhodan und seinen Gefährten inzwischen gelungen ist, die Barrieren zu überwinden, die die Milchstraße vom Rest des Universums abschotten. Die Zustände in der Galaxis sind geprägt von subtiler Diktatur, allgemeiner Verdummung, interstellarer Isolation, offenem Zwang, wirtschaftlicher Unterdrückung und mannigfachen anderen Dingen, die dazu geeignet sind, ganze Sternenreiche mit Billionen von intelligenten Wesen erfolgreich im Griff zu halten. Die Drahtzieher dieser Politik scheinen die Cantaro zu sein, so glaubt Perry Rhodan bald zu wissen; und der Terraner erkennt auch, dass die Kräfte der Opposition, zusammengefasst in der Untergrundorganisation WIDDER, zu schwach sind, die neuen Machthaber zu stürzen. Der große Terraner lässt trotz aller Rückschläge nicht locker. Aber ein Flug in die Nähe Sols hat schwerwiegende Folgen - und Perry und seine Gefährten fühlen sich wie FREMDE IN DER NACHT ...


Detalles del ebook
ISBN:
9783845314556
Editorial:
Perry Rhodan digital
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3845314556 |

EAN:

9783845314556