Kriminalfälle Der Geschichte (ebook)

Kriminalfälle Der Geschichte (ebook)

5,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Diese Sammlung der interessantesten Kriminalfälle der Geschichte beinhaltet 120 dokumentarerzählerische Darstellungen von Kriminalfällen, die nach Justizakten oder anderen Überlieferungen für ein Publikum bearbeitet wurden. Die Fälle stammen aus der Zeit des 17. bis 19. Jahrhunderts und werden detailliert aufgearbeitet. Aus dem Inhalt: Gescha Margaretha Gottfried Die Frau des Parlamentsrats Tiquet John Sheppard Louis Mandrin James Hind, der royalistische Straßenräuber Die Kindesmörderin und die Scharfrichterin Francesco Fava Anna Margaretha Zwanziger Eine Entführung Die Marquise von Brinvillier Blaize Ferrage Nickel List und seine Gesellen Die schöne Würzkrämerin Miß Ellen Turner Hans Kohlhase und die Minckwitz'sche Fehde. Die Ermordung des Typographen J. W. Lackner. Die Gebrüder Streicher. Anna Böckler. Marschall Bazaine. Der Buchbindermeister Ferdinand Wittmann Criminalistische Miscellen aus Nürnbergs Vergangenheit. Die Fenier-Verschwörung. Timm Thode, der Mörder seiner Familie. Der Bootsmann Paulino Torio aus San-Tomas. Miles Weatherhill. Der Wildschütz Hermann Klostermann. Die Selbstanzeige der Witwe Kruschwitz in Gassen. Der Tod des Rentier Peter Tixier. Karl Friedrich Masch, sein Räuberleben und seine Genossen Benedikt Accolti. Kaspar Trümpy aus Bern Ein Mord im Criminalgefängniß von Nürnberg Criminalistische Miscellen aus Nürnbergs Vergangenheit. Die Meuterei aus der Insel du Levant. Der Giftmörder Dr. Eduard William Pritchard Jakob Friedrich Hadopp. Criminalistische Miscellen aus Nürnbergs Vergangenheit. Johann Heinrich Furrer. Der Kindermörder Heinrich Götti. Friseur Dombrowsky Hortense Lahousse Die unsichtbare Mistress Blythe Der Wunderdoctor Frosch Das Wundermädchen aus der Schillerstrasse Wilhelmine Krautz Die Familie Tomascheck Der Nürnberger Kassendiebstahl ... u.v.m. ...


Detalles del ebook
ISBN:
9783849604608
Editorial:
Jazzybee Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3849604608 |

EAN:

9783849604608

Otros ebooks de Willibald Alexis.

ver todos