Dr. Norden Bestseller 41 - Arztroman (ebook)

Dr. Norden Bestseller 41 - Arztroman (ebook)

1,49
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Seit 1974 eilt die großartige Serie von Patricia Vandenberg von Spitzenwert zu Spitzenwert und ist dabei längst der meistgelesene Arztroman deutscher Sprache. Die Qualität dieser sympathischen Heldenfigur hat sich mit den Jahren durchgesetzt und ist als beliebteste Romanfigur überhaupt ein Vorbild in jeder Hinsicht. Dr. Daniel Norden hatte an diesem trüben Novembertag schon eine ganze Anzahl von Hausbesuchen hinter sich gebracht. Es war schon Abend geworden, als er bei den Dürings ankam. Er hatte sich diesen Besuch als letzten aufgehoben, weil er dazu bis ins Nachbardorf fahren musste. Man mutete ihm das nur in dringenden Fällen zu, aber diesmal hatte Monika Düring die Grippe so erwischt, dass sie nicht in die Praxis kommen konnte. Er kannte die junge Frau schon lange, und ein bisschen hatte er auch dazu beigetragen, dass sie mit Jörg Düring glücklich geworden war. Monika hatte schwere Zeiten durchlebt. Jetzt wurde sie geliebt, und, da sie nun das Bett hüten musste, von ihrer gütigen Schwiegermutter liebevoll umsorgt. Recht mitgenommen war die zierliche junge Frau und konnte kaum aus den Augen schauen. Dr. Norden ließ gleich einige Medikamente da, damit ihnen der weite Weg zur Apotheke erspart bliebe. "Ein paar Tage müssen Sie schon noch im Bett bleiben, Frau Düring", erklärte Dr. Norden. "Da passt Mutti schon auf", erwiderte Monika mit krächzender Stimme. Die Mutti nahm eben das Telefon ab. "Ja, er ist noch hier", hörte man sie sagen, und dann rief sie Dr. Norden ans Telefon. "Ihre Frau, Herr Doktor." Fee Norden sagte ihrem Mann, dass er noch dringend zu einer Frau Falkenberg in die Waldstraße kommen sollte, und fügte seufzend hinzu, dass es an diesem Abend wohl wieder sehr spät werden würde. Die Adresse stimmte ihn nachdenklich. Dieses Haus kannte er sehr gut. Es gehörte seiner Patientin Monika Düring, geborene Richter.


Detalles del ebook
ISBN:
9783863770709
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3863770709 |

EAN:

9783863770709

Otros ebooks de Patricia Vandenberg.

ver todos