Dr. Norden 1014 - Arztroman (ebook)

Dr. Norden 1014 - Arztroman (ebook)

1,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Die neue Generation beginnt! Dr. Nordens ältester Sohn Danny in der heimischen Praxis als ein zweiter Dr. Norden, von den Patientinnen heftig umschwärmt. Seine Liebe zu einer jungen blinden Studentin sorgt für großartig empfundene Emotionen und Liebesszenen und verleiht der Serie jetzt eine nochmals gesteigerte Attraktivität, die seit der Nr. 1008 mit einer neuen Maquette aufwartet, die Vater und Sohn zusammen abbildet. In jedem neuen Roman ist jetzt mindestens ein Dr. Norden aktiv. »Morgen!«, brummte Felix Norden, der zweitälteste Sohn der Familie Norden, als er an diesem Montagmorgen verschlafen ins Esszimmer geschlurft kam. »Schon so spät?« Überrascht sah Felicitas Norden auf die Uhr. Gemeinsam mit ihrem Mann Daniel hatte sie am Frühstückstisch gesessen und die Ruhe und Zweisamkeit genossen. Über ihrem angeregten Gespräch hatten die beiden die Zeit völlig vergessen. »Oje, ich muss gleich los. Wo stecken denn die Zwillinge und Anneka?« »Jan und Dési streiten im Bad um die neuen Zahnbürsten. Anneka hab ich noch nicht gesehen«, gab Felix bereitwillig Auskunft und ließ sich erschöpft auf einen Stuhl fallen. Er rieb sich die Augen, ehe er sich eine Tasse Kaffee einschenkte. »Dan, mein Lieber, bist du so gut und weckst Anneka auf?«, bat Fee ihren Mann und beugte sich über ihn, um ihm einen Abschiedskuss zu geben.


Detalles del ebook
ISBN:
9783863774226
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3863774226 |

EAN:

9783863774226