Sophienlust 33 - Familienroman (ebook)

Sophienlust 33 - Familienroman (ebook)

1,49
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Diese beliebte Romanserie der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg überzeugt durch ihr klares Konzept und seine beiden Identifikationsfiguren: Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird. Dominik von Wellentin-Schoenecker blieb außer Atem auf der Anhöhe stehen und sah sich mit leuchtenden Augen um. Der Blick von hier aus war unbeschreiblich schön. Das Auf und Ab der Hügel und Täler, aufgeteilt in grünes Weideland, mit Blumen übersäte Wiesen, erntereife Felder, Viehkoppeln und Gehöfte begeisterte den Jungen immer wieder. Ein glückliches Lächeln erhellte sein hübsches Gesicht, als er Sophienlust erblickte, das wie ein Juwel inmitten dieser malerischen Landschaft lag. »Du bist aber schnell gelaufen!«, rief Pünktchen von Weitem. Hinter ihr kamen auch Isabel und Malu herbeigelaufen. »Findest du?«, fragte der Junge vergnügt. »Ihr habt gebummelt, darum glaubst du das.« »Ach wo! Aber wir wollen uns lieber nicht wieder streiten«, lenkte das kleine Mädchen friedfertig ein und strich sich eine blonde Haarsträhne aus dem mit Sommersprossen übersäten Gesicht. »Wo ist das Dach von der Villa?« Aufgeregt blickte sie nach allen Seiten. »Ja, Nick, ich sehe es auch nicht«, mischte sich Isabel ein. »Aber ich!« Malu deutete in die bewusste Richtung. »Dort zwischen den Zweigen. Nicht wahr, ich habe doch recht?« »Ja, Malu, dort ist das Dach. Pünktchen, du schaust ja ganz woanders hin«, tadelte Dominik. »Siehst du dort den V-förmigen Ast? Gleich rechts daneben …«.


Detalles del ebook
ISBN:
9783863778347
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3863778347 |

EAN:

9783863778347