Linkes Ufer (ebook)

Linkes Ufer (ebook)

21,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Erzählungen aus Kolyma - der 2. Zyklus "Warlam Schalamow ist die große Gegenfigur zu den literarischen Zeugen der nationalsozialistischen Konzentrationslagern. Er gehört in eine Reihe mit Primo Levi, Jorge Semprún oder Imre Kertész." -Gregor Dotzauer, Tagesspiegel Mit Linkes Ufer wird die Werkausgabe von Warlam Schalamow fortgesetzt, deren erster Band Durch den Schnee seit seinem Erscheinen 2007 ungebrochen hohe Aufmerksamkeit genießt. Schalamow zieht den Leser in die Gegenwart des Lageralltags hinein und geht der Schlüsselfrage unserer Gegenwart nach: Wie können Menschen, die über Jahrhunderte in der Tradition des Humanismus erzogen wurden, Auschwitz oder Kolyma hervorbringen? Lange Jahre im Westen unbekannt, erfährt er in den letzten Jahren zunächst in Frankreich und Deutschland endlich die verdiente Anerkennung als einer der Großen der russischen Literatur. Die Erzählungen aus Kolyma, deren zweiter Zyklus in der Übersetzung von Gabriele Leupold hier veröffentlicht wird, sind Weltliteratur.


Detalles del ebook
ISBN:
9783882211306
Editorial:
Matthes & Seitz Berlin Verlag
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Ruso
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Linkes Ufer (ebook)

Referencia:

3882211306 |

EAN:

9783882211306

Otros ebooks de Warlam Schalamow.

ver todos