Materialwirtschaft - Kapitel 2 (ebook)

Materialwirtschaft - Kapitel 2 (ebook)

14,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Je nachdem, wie weit die Funktionen Einkauf, Disposition, Lager, Transport, Entsorgung, Fertigungsplanung und -steuerung sowie Distribution in die Materialwirtschaft eines Unternehmens eingegliedert sind, unterscheidet der Autor drei Varianten - die "klassische" Materialwirtschaft - die "erweiterte" Materialwirtschaft - die "integrierte" Materialwirtschaft. Beispiele aus der Praxis zeigen in diesem Kapitel, dass in einigen Branchen (u.a. der Automobilindustrie) integrierte Organisationsformen der Materialwirtschaft und der Unternehmenslogistik existieren, die hierarchisch entweder unter der Geschäftsführungsebene oder auf Vorstandsebene angesiedelt sind. In der Praxis erfolgt die Gliederung des Einkaufs im Wesentlichen nach Verrichtungen (Funktionen) und/oder Objekten. Die objektorientierte Stellenbildung orientiert sich in der Regel an den Beschaffungsobjekten. Es ist aber auch eine marktbezogene Gliederung des Einkaufs (z.B. Einkauf Beschaffungsmarketing Ost und Bereich West) denkbar. Eine weitere Gestaltung der Materialwirtschaft im Unternehmen beruht auf der zentralen oder dezentralen Organisationsform. Einen anderen Ansatz der Organisation der Materialwirtschaft im Unternehmen beruht auf ablauforganisatorischen Gesichtspunkten. Dabei werden die Begriffe wie Materialfluss, Informationsfluss genauer untersucht und auf ihren Stellenwert im Unternehmen untersucht. Mit der Betrachtung der Organisationsmittel, wie Richtlinien, Arbeitsanweisungen, Stellenbeschreibungen sowie Normung und Numerung schließt dieses Kapitel, nicht ohne die Themen der Kommunikationstechnologien im Einkauf zu betrachten. Wie die digitalen Märkte und der Online-Einkauf die Beschaffungsprozesse verändern, ist ein andauernder Prozess, der auf die Gestaltung der Materialwirtschaft in den nächsten Jahren Einfluss haben wird.


Detalles del ebook
ISBN:
9783886401680
Editorial:
DBV
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3886401680 |

EAN:

9783886401680