Czernin Oder Wie Ich Lernte, Den Ersten Weltkrieg Zu Verstehen (ebook)

Czernin Oder Wie Ich Lernte, Den Ersten Weltkrieg Zu Verstehen (ebook)

4,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Berlin 1991. Nach dem Mauerfall gelangt ein junger Mann unter mysteriösen Umständen in den Besitz von brisanten Papieren, die seinem Urgroßvater gehörten, dem Grafen Ottokar Czernin. Der war Außenminister der österreichisch-ungarischen Monarchie und stürzte 1918 über eine nie ganz aufgeklärte Affäre, deren Folgen bis in die Gegenwart reichen. Der zunehmend faszinierte Urenkel taucht ein in das schillernde Leben eines intelligenten, verführerischen, aber auch ehrgeizigen und unbeherrschten Mannes - und in eine Welt, die in einem grausamen Krieg auseinanderbricht. Ein faszinierendes Panorama des untergehenden Habsburger-Reichs. Eine Parabel über das Wesen des Politischen. Ein Buch über die Unausweichlichkeit der Geschichte - und darüber, dass man der historischen Wahrheit vielleicht nur in einem Roman näherkommt.


Detalles del ebook
ISBN:
9783894797683
Editorial:
Nicolaische Verlagsbuchhandlung
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3894797683 |

EAN:

9783894797683