Nebelgrab (ebook)

Nebelgrab (ebook)

5,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Der junge Journalist Adrian Seeman wird von seiner Chefin Karla zu einem vermeintlich langweiligen Termin geschickt. Als er den alten Professor zum Interview treffen will, findet er diesen als Leiche vor. Aus einem Reflex heraus stiehlt Adrian das Buchmanuskript, über das Professor Wiedener hatte sprechen wollen. Schon bald stellt der ehrgeizige junge Mann fest, dass der brisante Inhalt des Buches vermutlich in direktem Bezug zum plötzlichen Ableben Wiedeners steht. Um Material für seine Story zu bekommen, begibt er sich unbedarft an die Lösung des Falles. Statt der Polizei seine Erkenntnisse mitzuteilen, taucht Adrian immer tiefer in die Geschichte ein, die Geschehnisse um eine Gruppe Jugendlicher schildert, wie sie in den 1940er und 1950er Jahren im niederrheinischen Süchteln passiert sind. Nach und nach treten weitere Personen in seinen Radius ein, die ihm hilfreich zur Seite stehen. Schließlich weiß er jedoch nicht mehr, wem er trauen kann. Dass um ihn herum weitere Morde geschehen, kann seinen Ehrgeiz nicht bremsen, bis er schließlich selber in höchste Gefahr gerät ….


Detalles del ebook
ISBN:
9783943121360
Editorial:
edition oberkassel
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3943121360 |

EAN:

9783943121360

Otros ebooks de Barbara Klein.

ver todos