Unbedingtes Individuelles Grundeinkommen In Gestalt Einer Negativen Einkommensteuer (ebook)

Unbedingtes Individuelles Grundeinkommen In Gestalt Einer Negativen Einkommensteuer (ebook)

9,95
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Unbedingtes individuelles Grundeinkommen in Gestalt einer negativen Einkommensteuer (ISBN 9783943788181) Manfred R.A. Rüdenauer Deutschland ist ein reiches Land. Aber der Reichtum wird mächtigen Burgen immer ähnlicher, deren fester Grund aus wachsendem Massenwohlstand mehr und mehr durch den Treibsand der Ausbeutung wachsender Bevölkerungsteile ersetzt wurde. Die Reformstümperei der vergangenen Jahre hat Deutschland trotz aller Beteuerungen der Politiker nicht wirklich zukunftstüchtiger gemacht. Die Stärkung der Wirtschaftskraft durch beträchtliche Steigerung der Produktivität ist nur einer Minderheit zugute gekommen; Millionen Mitbürgerinnen und Mitbürger mußten dafür einen hohen Preis bezahlen und weitere Millionen werden, wenn der politische Kurs nicht radikal geändert wird, dafür noch teuer zahlen müssen. Unser Gemeinwesen nimmt zusehends die Sozialstruktur eines Schwellenlandes an. In den anderen Ländern der sogenannten Ersten Welt sieht es nicht viel anders aus. So steigt die Zahl der Reichen einerseits und der Armen andererseits kräftig an, während die Mittelschicht kontinuierlich schrumpft und dadurch das Fundament der gesellschaftlichen Stabilität erodiert. Während eine kleine Minderheit sich die Taschen immer voller stopft, sind Hungerlöhne an der Tages-ordnung. Die Aufstockung aus Steuermitteln auf das immer noch erbärmliche Hartz-IV-Niveau wird von den Ausbeutern sogar einkalkuliert und ganz legal, wenn auch illegitim als Lohnsubvention zum eigenen Vorteil eingestrichen. Inzwischen können schon Millionen Mitbürgerinnen und Mitbürger nur noch mit mehreren Billigjobs das Nötigste für ihren Lebensunterhalt verdienen – ohne jede Perspektive auf Besserung. Kinder, die in solchen Verhältnissen aufwachsen, werden kaum eine positive Einstellung zu einem Staat und seinen Repräsentanten entwickeln, der ihnen und ihren Eltern das antut. Der vorliegenden Abhandlung liegt die Vorstellung von einem weniger als heute (sozial- und arbeits-)bürokratisch bevormundeten Staatsbürger zugrunde und von einem Staatsbürger, der nicht mehr (Produktions-)Mittel der herrschenden polit-ökonomischen Klasse ist, sondern deren gleichberechtigter Partner. Die Studie zeigt Mittel und Wege auf, wie dies mit einer kombinierten sozialen und ökonomischen Weiterentwicklung Deutschlands möglich wäre, die den Belangen der großen Mehrheit der Bevölkerung gerecht wird. Durch Kombination einer mittels Einkommenssicherung aller Staatsbürger stabilisierten Sozial-struktur unserer Gesellschaft mit der Sicherung nachhaltiger ökonomischer Leistungsfähigkeit und kreativer Dynamik unserer kapitalistischen Wirtschaftsverfassung soll so Wohlstand für alle in Frieden und Freiheit auch in Zukunft gesichert werden. Die Studie zeigt, daß die Einführung eines unbedingten individuellen Grundeinkommens in Form einer negativen Einkommensteuer nicht nur geeignet ist, die finanzielle Seite der sozialen Schieflage unseres Landes zu beseitigen, sondern auch daß noch viele weitere soziale, politische und wirtschaftliche Zusatznutzen damit verbunden wären. Rüdenauer Edition Autor Digital - der eVerlag www.read.ruedenauer.de.


Detalles del ebook
ISBN:
9783943788181
Editorial:
Der EVerlag
Formato:
PDF
Idioma:
Alemán
Género:
Ciencias Políticas y Sociales
Subgénero:
Política
Prelectura del libro:
Unbedingtes Individuelles Grundeinkommen In Gestalt Einer Negativen Einkommensteuer (ebook)

Referencia:

3943788181 |

EAN:

9783943788181

Otros ebooks de Manfred R.A. Rüdenauer.

ver todos