Der Entgrenzte Suizid (ebook)

Der Entgrenzte Suizid (ebook)

1,49
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Wolfgang Schmidbauer weist auf die Nebenwirkung des fehlenden heißen Krieges hin: die Bereitschaft zur Überreaktion, die Gefahren nicht verkleinert, sondern multipliziert. Diese Reaktion wird vor allem verursacht durch die Massenmedien, die durch ihre sensationelle Berichterstattung bei Anschlägen nicht nur Ängste fördern, sondern auch mögliche Nachahmer anregen. In seinem Beitrag beschreibt Schmidbauer die Entwicklung der Terroristen und Amokläufer von den kalten Gedanken bis hin zur heißen Tat.


Detalles del ebook
ISBN:
9783946514473
Editorial:
Sven Murmann Verlagsgesellschaft mbH
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Artes
Subgénero:
Artes
Prelectura del libro:
Der Entgrenzte Suizid (ebook)

Referencia:

3946514473 |

EAN:

9783946514473

Otros ebooks de Wolfgang Schmidbauer.

ver todos