Sherlock Holmes - Sein Letzter Fall (ebook)

Sherlock Holmes - Sein Letzter Fall (ebook)

0,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Vollständig überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung Mit 35 Illustrationen Wie kann man Sherlock Holmes nicht kennen? Den berühmtesten Detektiv der Geschichte, der mit seinem messerscharfen Verstand und seiner Ermittlungsart als Vorlage für fast alle kriminalistischen Nachfolger diente. Dieser Band beinhaltet folgende Kurzgeschichten: - »Fünf Apfelsinenkerne« (»The Five Orange Pips«) Sherlock Holmes und Dr. Watson werden von dem jungen John Openshaw um Hilfe gebeten. Sein Onkel und sein Vater starben nach dem Erhalt fünf getrockneter Apfelsinenkerne. - »Der Katechismus der Familie Musgrave« (»The Musgrave Ritual«) Holmes erzählt Watson von einem seiner ersten Aufträge: Reginald Musgrave, ein Bekannter aus Sherlocks College-Zeiten, bat ihn damals um Hilfe. - »Die Gutsherren von Reigate« (»The Reigate Puzzle«) Holmes befindet sich zur Erholung auf dem Lande. Der Einbruch bei einem der Gutsherren weckt sein Interesse und gegen Dr. Watsons Rat macht er sich auf, den Fall zu lösen. - »Der Krüppel« (»The Crooked Man«) Colonel Barclay wird in einem verschlossenen Raum tot aufgefunden, neben ihm seine ohnmächtige Frau. Ist sie die Schuldige? - »Der Doktor und sein Patient« (»The Resident Patient«) Der junge Arzt Percy Trevelyan wendet sich an Sherlock Holmes, da er sich um seinen Dauerpatienten Blessington sorgt. Kurz darauf wird dieser in seinem Zimmer gefunden, er hat sich offenbar erhängt. - »Der Marinevertrag« (»The Naval Treaty«) Percy Phelps, ein ehemaliger Schulkamerad Dr. Watsons, erbittet Hilfe. Dem Regierungsangestellten wurde ein brisantes Dokument gestohlen. - »Sein letzter Fall« (»The Final Problem«) Professor James Moriarty, der »Napoleon des Verbrechens« droht seinem Widersacher Holmes mit Vergeltung. Holmes sieht ein, dass eine finale Konfrontation zwischen den beiden genialen Widersachern unausweichlich ist. 1. Auflage (Illustrierte Fassung) Umfang: 276 Buchseiten bzw. 217 Normseiten Null Papier Verlag www.null-papier.de.


Detalles del ebook
ISBN:
9783954181926
Editorial:
Null Papier Verlag
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Inglés
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3954181926 |

EAN:

9783954181926