Clovis Dardentor (ebook)

Clovis Dardentor (ebook)

0,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Die beiden jungen Franzosen Jean Taconnat und Marcel Lornan sind auf dem Weg nach Oran, wo sie aus wirtschaftlichen Gründen in die dortigen französischen Armeeverbände eintreten wollen. Aufgrund familiärer Probleme und fehlender Unterstützung von Verwandten oder Freunden sehen sie keinen anderen Weg ihre wirtschaftliche Existenz zu sichern. Auf der Fahrt mit dem Schiff nach Oran lernen sie den vermögenden Kleinindustriellen Clovis Dardentor kennen. Dieser erzählt den beiden Freunden, dass er bei allem beruflichen Erfolg keinen Erben für sein Vermögen hat. Den beiden Armeeanwärter kommt die glorreiche Idee, dass Clovis Dardentor sie adoptieren soll. Damit wäre ihre Zukunft elegant abgesichert. Clovis Dardentor, der nicht die vordergründigen Absichten der beiden Reisegefährten erkennt, referiert breit über die französische Gesetzgebung. Eine der wichtigsten Bedingungen für eine Adoption ist, dass der Adoptierte seinen Adoptivvater das Leben gerettet haben müsste. Die beiden Freunde beschließen Dardentor nicht mehr von der Seite zu weichen, um auf die Gelegenheit zu warten, diesem das Leben zu retten. Die erste Zwischenstation auf der Schiffspassage ist Mallorca.


Detalles del ebook
ISBN:
9783955015893
Editorial:
andersseitig.de
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Clovis Dardentor (ebook)

Referencia:

3955015893 |

EAN:

9783955015893

Otros ebooks de JULES VERNE.

ver todos