Operation Ljutsch: Schlüssel Zur Deutschen Einheit - Band 2 (ebook)

Operation Ljutsch: Schlüssel Zur Deutschen Einheit - Band 2 (ebook)

5,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

In »Operation Ljutsch« zeigt der Autor nach dreißigjähriger Recherche die Hintergründe der Deutschen Einheit auf. Vom Machtantritt Gorbatschows über den Kreml-Flug, bis zur Maueröffnung am 9. November in Berlin. Fesselnd verknüpft Reinhard Otto Kranz in seinem zweibändigen Roman historische Ereignisse und Fiktion zu einer mitreißenden Road-Story, in der zwei deutsche Veteranen, ein Künstler und ein Hauptmann a.D. durch den Osten Europas reisen und Fachleute, Freunde und ehemalige Offiziere der Militär-Geheimdienste treffen. Sie erhalten Schlüsselinformationen zu den Hintergründen der Europäischen Perestroika: eine verblüffend durchschlagende Strategie mutiger Menschen, die eine tödliche Konfrontation beenden half, die bis in Gegenwart nachwirkt. »Es gibt Geheimdienste, die sind so geheim, dass praktisch keiner von ihrer Existenz oder ihren Leuten weiß. In der DDR existierte so ein Supergeheimdienst neben der Stasi. Es war der Geheimdienst der Nationalen Volksarmee.« Moderatorin Sabine Christiansen, 1992 in den ARD-Tagesthemen Der einflussreiche und mächtige Devisenbeschaffer der DDR, Alexander Schalk-Golodkowski - ein Staatssekretär, Handelsmann und Oberst der Staatssicherheit - deutete die bisher rätselhaften Ereignisse, die zur Wende und der Maueröffnung führten, als Operation bisher unbekannter Dienste.


Detalles del ebook
ISBN:
9783955091927
Editorial:
Asaro Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3955091927 |

EAN:

9783955091927

Otros ebooks de Reinhard Otto Kranz.

ver todos