Getrennte Wege (ebook)

Getrennte Wege (ebook)

2,842,99 -5%
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Klappentext Die Zwillinge Michael und Gabriel verbindet weit mehr, als sie nach außen zeigen. Niemand ahnt, dass sie so oft es geht das Bett teilen. Nun sind sie achtzehn und erwachsen. Dadurch ergeben sich für die beiden diverse Freiheiten. Aber auch größere Probleme. Ihnen ist klar, dass ihr Umfeld von ihnen erwartet, sich langsam auseinander zu leben. Die enge Freundschaft, die sie von Anfang an teilten und die früher von aller Welt als „niedlich“ anerkannt wurde, wird allmählich kritischer betrachtet. Daher gewöhnen sie sich unterschiedliche Freizeitaktivitäten an, die ihre Familie in der Sicherheit wiegen sollen, alles sei ganz normal und harmlos. Das fällt ihnen gar nicht schwer, denn ihre unterschiedlichen Ausbildungswege nach dem Abitur lassen sie immer öfter getrennt das Haus verlassen. Niemandem fällt auf, dass sie sich bei jeder Gelegenheit eine zusätzliche Stunde auf dem Heimweg abzweigen, um ungestört sein zu können. Auch, dass Michael zunehmend unter den ständigen Lügen und dem Stress, sich mit nichts zu verraten leidet, fällt niemandem auf. Bis er und Gabriel fast von ihrer Schwester beim Sex erwischt werden und ein vermeintlich guter Freund Michael plötzlich in den Rücken fällt. Zwischen der Angst, wieder erwischt zu werden, den Stalking-Attacken seines einstmals guten Freundes und dem Versuch, seinen Bruder zu schonen, wächst Michael alles über den Kopf. Während für Gabriel sein Studium am wichtigsten ist und Michael versucht, alles Störende von seinem Bruder fernzuhalten, sieht er für sich selbst nur noch einen Ausweg aus dem Chaos: Fortgehen. ca 288Seiten / 75.029 Wörter Dieses Buch wird ab 18 Jahren empfohlen, aufgrund zahlreicher, expliziter homoerotischer Schilderungen.


Detalles del ebook
ISBN:
9783958302761
Editorial:
XinXii-GD Publishing
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela - Narrativa
Subgénero:
Novela erótica
Prelectura del libro:
Getrennte Wege (ebook)

Referencia:

3958302761 |

EAN:

9783958302761

Otros ebooks de Mieko aus der Heide.

ver todos