Priming (ebook)

Priming (ebook)

3,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Der sogenannte „Florida-Effekt“ machte John A. Bargh berühmt und verschaffte ihm sofort ein Platz in der Ahnengalerie der Psychologie. Mit diesem Effekt konnte er zeigen, dass ein vorausgehender Reiz massiven Einfluss auf die Verarbeitung aller nachfolgenden Reize ausübt. Bragh nannte diesen Effekt: Priming! Ähnliche Effekte sind dem interessierten Leser schon vom Framing oder subliminalen Reizen bekannt. Der Fokus dieses Arbeitsheftes liegt daher wieder einmal mehr auf der Wirkung dieser bahnenden Reize und deren zielführenden Anwendung.


Detalles del ebook
ISBN:
9783958305311
Editorial:
XinXii-GD Publishing
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3958305311 |

EAN:

9783958305311

Otros ebooks de Eike Rappmund.

ver todos