Apache Cochise 20 - Western (ebook)

Apache Cochise 20 - Western (ebook)

1,49
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Historische Persönlichkeiten wie der Apachenhäuptling Cochise und Geronimo bewiesen Ehrgefühl und den Willen, die Heimat zu verteidigen. Sie und ihre stolzen Stammesangehörigen zeigten ihren Mut im Konflikt mit dem militärisch überlegenen weißen Einwanderer. Der neue Tag erhob sich über die Range wie ein weißer Schwan mit ausgebreiteten Flügeln. Es wurde langsam Tag im Land der Chiricahuas, aber dieser Tag würde nicht anders sein als alle die anderen, die mit sengender Sonne über das ausgedörrte Land hinweggezogen waren. In den Canyons dagegen war es noch dunkel. Nur hier oben auf dem Höhenrücken, der den Canyon rechtsseitig flankierte und seinen Erosionsabraum in breiten Bahnen in die Tiefe schickte, brach der Tag an. Die hellgekleidete Gestalt, die die ganze Nacht über das rote Dämonenauge des Feuers tief unten in der Schlucht beobachtet hatte, stand auf und breitete die Arme dem gleißenden Licht entgegen. Betete der von Gestalt mächtige Indianer die aufgehende Sonne an oder sprach er mit seiner unsichtbaren Gottheit, die er mit dieser Geste verehrte? Cochise bewegte sich um keinen Zoll, während er tief in Andacht versunken mit den Geistern der Verstorbenen sprach und die der Lebenden beschwor, Recht über dem Volk der Apachen walten zu lassen und über ihrem Land. In dem Augenblick, als sich die Sonne mit ihrem äußersten Rand über die Gebirgskette der fernen Chiricahua Mountains erhob, brach Cochise seine Andacht ab. Er ging zu seinem Pferd in der Senke, gab ihm Futter aus einem mitgeführten Sack und tränkte es. Zuerst das Pferd, dachte der Jefe der Apachen. Ohne Pferd war er in dieser Einöde der Dragoon Mountains verloren.


Detalles del ebook
ISBN:
9783959790727
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3959790727 |

EAN:

9783959790727

Otros ebooks de Frank Callahan.

ver todos