Karin Bucha 21 - Liebesroman (ebook)

Karin Bucha 21 - Liebesroman (ebook)

Autor:
Karin Bucha
1,49
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Volksschriftstellerinnen und hat sich mit ihren ergreifenden Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen LeserInnen geschrieben. Dabei stand für diese großartige Schriftstellerin die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt. Geschieden! Beide schuldig geschieden! Brigitte Markhoffs Kopf sank tief auf die Brust. Sie hatte jeden Sinn für ihre Umgebung verloren. Ihre Hände umkrampften das harte Holz der Bank, auf der sie noch immer saß. Erst als ihr Anwalt zu ihr trat, besann sie sich. »Was ist mit dem Kind, Herr Doktor?« fragte sie angsterfüllt. Es schien, als wäre plötzlich wieder die alte Leidenschaft, mit der sie in dem Ehescheidungsprozeß um das Kind gekämpft hatte, in ihr erwacht. »Was ist mit meinem Kind?« Behutsam legte der Anwalt seine Hand auf den Arm der jungen Frau und sagte gütig: »Das Kind wurde Ihnen zugesprochen!«.


Detalles del ebook
ISBN:
9783959796545
Editorial:
Martin Kelter Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3959796545 |

EAN:

9783959796545