Kleopatra (ebook)

Kleopatra (ebook)

0,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Diese Biographie der berühmtesten Frau in der Geschichte Ägyptens ist spannend wie ein Roman. "Die ägyptische Königin Kleopatra hat seit jeher die Phantasie der Menschen aufs stärkste erregt. Sie erscheint als großartige Verkörperung des Rätsels, daß die Natur die Frau ebensosehr dazu bestimmte, dem Leben bezaubernden Glanz zu verleihen wie es zu zerstören. Auch heute, (mehr als) 2000 Jahre nach ihrem Tod, erliegen auserlesene Geister ihrer verführerischen Kraft. Das ist eine Wirkung, um die sie jedes weibliche Wesen beneiden muß. Kleopatra wurde in ihrer Zeit von Julius Cäsar und Marcus Antonius geliebt, und die Bewunderung dieser beiden Römer sichert ihr auch die Bewunderung der Nachwelt. Man ist begierig zu erfahren, wie die Frau beschaffen gewesen sein mag, die so viel Macht über den alternden Cäsar besaß, daß er, einer der größten Feldherren aller Zeiten, ihretwegen eine strategische Sinnlosigkeit beging, ihr mitten im römischen Bürgerkrieg beinahe ein ganzes Jahr opferte und sie als Geliebte mit nach Rom nahm. Noch bestechender ist ihre Rolle im Leben des Antonius, dieses zügellosen römischen Feldherrn, der sie zur »Königin der Könige« in Asien erhob, mit dem vereint sie gegen Rom zu Felde zog, und den sie sich gefügig machte, fast wie die Königin Omphale seinen Ahnen Herakles, von dem abzustammen er sich rühmte. Das tragische Ende beider Persönlichkeiten nach so viel Größe und Ruhm wirkt um so erschütternder. (...)" (Aus dem Vorwort von Oskar von Wertheimer).


Detalles del ebook
ISBN:
9783959800426
Editorial:
Reese Verlag
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Kleopatra (ebook)

Referencia:

3959800426 |

EAN:

9783959800426

Otros ebooks de Oskar von Wertheimer.

ver todos