Efrihm Roeno Sinavero Javalum (ebook)

Efrihm Roeno Sinavero Javalum (ebook)

13,99
No disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

"Mörder. Ja genau ... Mörder ..., das waren wir. Blutrünstige Bestien. Raubtiere. Obwohl wir dem Menschen von allen anderen Wesen am ähnlichsten waren. Herzlos, ohne jegliches Mitgefühl und mit Gier töteten wir unsere Opfer. Ohne jedes Anzeichen von Selbstverachtung trachteten wir jedem Geschöpf, in dem unser Elixier des Lebens floss, nach dem Leben. Blut - das war unser Saft des Lebens. Blut, unsere Kraftquelle, die uns zu dem machte, was wir waren. Das Einzige, was Hoffnung in unsere ewige Verdammnis brachte. Man kann die Welt der Lebewesen grob in zwei Hälften teilen, und zwar in Jäger und Gejagte, in Unsterbliche und Sterbliche, in das Böse und das Gute. Wir waren die Jäger, die Unsterblichen und das Böse. Wir waren das einzig ungeklärte Phänomen dieser Welt. Wir waren Vampire. So dachte ich zumindest, bis ich sie traf ... Angel".


Detalles del ebook
ISBN:
9783990037256
Editorial:
novum pro Verlag
Formato:
EPub sin DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura
Prelectura del libro:
Efrihm Roeno Sinavero Javalum (ebook)

Referencia:

3990037256 |

EAN:

9783990037256