Die Geschichte Eines Misereres (ebook)

Die Geschichte Eines Misereres (ebook)

8,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Für Charly steht fest: Er hat nicht mehr lange zu leben. Schlagartig ändert sich alles für ihn, auch das Verhältnis zu seinem Sohn Theo. Vater und Sohn werden voneinander abhängig. Während Charly Theos Hilfe bitter nötig hat, muss dieser an der Hilfe für seinen Vater seine innersten menschlichen, beruflichen und moralischen Einstellungen messen. Anfänglich spielerisch, dann provokativ werden Suizid, Sterbehilfe mit all ihren Grauzonen, das institutionelle Sterben im Alter, unheilbare Krankheiten und menschenunwürdige Zustände, die medizinisch nur unzulänglich beeinflussbar sind, thematisiert.


Detalles del ebook
ISBN:
9783990268988
Editorial:
novum pro Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3990268988 |

EAN:

9783990268988