Die Sonne Blieb Stehen - Band 2 (ebook)

Die Sonne Blieb Stehen - Band 2 (ebook)

9,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Im 2. Band der Untersuchung über Ursachen der Gewaltentbindung in der jungen Türkischen Republik beschäftigt sich Esther Schulz-Goldstein mit dem Völkermord an dem in Ostanatolien lebenden iranischen Volk der Zaza. Im Fokus stehen seine Geschichte und sein Anderssein gegenüber der türkischen Zentralgewalt. Dabei zeigt sich, dass die Religion Andersgläubiger zum Gefäß abgelehnter destruktiver und sexueller Selbstanteile werden kann, die dem türkischen Militär ermöglichten ihr grausames "Handwerk" ohne Schuldgefühle zu erledigen. Schlagworte zum Inhalt: * Religion als Sublimation der Gewalt * Vorurteile, Feindbilder, Paranoide Phantasmen, Antizazaismus * Ethnozid, Türkisierung, Völkermord in Dêsim in Ostanatolien 1937/38 * Psychische Konsequenzen: Trauma, Überlebensschuld Identitätszerstörung* Gewaltmonopol des Militärs * u.v.m.


Detalles del ebook
ISBN:
9783990380666
Editorial:
novum pro Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Historia
Subgénero:
Historia Universal

Referencia:

3990380666 |

EAN:

9783990380666

Otros ebooks de Esther Schulz-Goldstein.

ver todos