Weder Hier Noch Dort (ebook)

Weder Hier Noch Dort (ebook)

10,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Ohne emotionale Nostalgie nach der idyllischen, idealisierten Heimat wird hier die Realität beschrieben: Menschen verlassen ihre Heimat aus wirtschaftlichen oder politischen Gründen. Auch unsere Zivilisation wird irgendwann einmal als Migranten-Zivilisation bezeichnet werden. Hunderte Millionen von Menschen haben sich von ihrer Heimat wegbewegt und werden sich in Zukunft noch von ihrer Heimat fortbewegen. Die Charaktere fahren in der Zeit des durch Isolation sanktionierten Serbiens auf der Linie Wien-Negotin in einem alten, schäbigen Kombi hin und her. Sie übertragen ihre Lebensphilosophie, jeder in seiner eigenen, originellen Sprache - vom Wiener Ungeziefervernichter über abergläubische, ältere Frauen bis zu Doktoren der Wissenschaft und einer Ballerina, die einst Schülerin der Wiener Staatsoper war und heute eine der besten Ballerinas im Belgrader Nationaltheater ist.


Detalles del ebook
ISBN:
9783990382981
Editorial:
novum pro Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3990382981 |

EAN:

9783990382981