Epidemie Des Vergessens (ebook)

Epidemie Des Vergessens (ebook)

10,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

"Nur wenn Zeiten der Not über die Menschen hereinbrechen, sind sie bereit, ihre Lebensumstände zu ändern." Wir leben in einer Welt, deren bestimmende Faktoren die Wissenschaften und die globale Wirtschaft sind. Daraus entstand eine körperliche wie geistige Vereinnahmung des Menschen, die seinesgleichen sucht. In einem Produktionsbetrieb, in dem Hans Kleinert arbeitet, werden gegen Mittag die Produktionsbänder plötzlich angehalten, da einige Kollegen ihre Handgriffe nicht richtig ausführten. Was könnte der Auslöser gewesen sein? Burnout, Sabotage? Es stellt sich heraus, dass weitere Kollegen und auch andere Betriebe von diesem "Phänomen des Vergessens" betroffen sind. Aus einem Burnout wird ein Blackout und schließlich eine Epidemie. Wer oder was hat diese Epidemie ausgelöst? Die Zustände verschlechtern sich aufgrund der eingeschränkten weltweiten Produktion unaufhaltsam. Hans Kleinerts Sohn Jürgen arbeitet an einem Konzept, das die Welt verändern soll.


Detalles del ebook
ISBN:
9783990387054
Editorial:
novum pro Verlag
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

3990387054 |

EAN:

9783990387054