Brennendes Geheimnis. Erzählungen (ebook)

Brennendes Geheimnis. Erzählungen (ebook)

Autor:
Stefan Zweig
0,49
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Brennendes Geheimnis. Erzählungen: Der Partner Rasche Freundschaft Terzett Angriff Die Elefanten Geplänkel Brennendes Geheimnis Schweigen Die Lügner Spuren im Mondlicht Der Überfall Gewitter Erste Einsicht Verwirrende Finsternis Der letzte Traum Die Novelle Brennendes Geheimnis fand sehr schnell ihr Leserpublikum; bereits im ersten Jahr der Veröffentlichung erreichte die Einzelausgabe eine Auflage von 10.000 Exemplaren. Die zeitgenössische Kritik lobte die Novelle. Auch Dichterkollegen wie Hermann Hesse zollten ihm Anerkennung. Zweigs Blickwinkel auf die psychologischen Veränderungen und die feinfühligen Schilderungen von Edgars Schritten in die Welt der Erwachsenen zwischen Traum und Realität waren damals, vor fast einem Jahrhundert, neu. Er traf die Zeitströmung, wie sie damals im Wien seiner Zeitgenossen Sigmund Freud und Arthur Schnitzler herrschte. Die Situation des Jungen im Generationenkonflikt mit den Spielregeln der Erwachsenen, die bis zur körperlichen Auseinandersetzung geht, kann als Metapher für den Übergang der etablierten Gesellschaftsordnung des Fin de siècle in ein neues Jahrhundert am Vorabend des Ersten Weltkriegs gedeutet werden.


Detalles del ebook
ISBN:
9788087664629
Editorial:
e-artnow
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Idioma original:
Alemán
Género:
Literatura
Subgénero:
Historia de la Literatura

Referencia:

8087664629 |

EAN:

9788087664629