Die Wendeltreppe (ebook)

Die Wendeltreppe (ebook)

7,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Dies ist die Geschichte von Alice Adams, einem ganz normalen Mädchen, welches in einer fiktiven Stadt, in einem fiktiven Land lebt. Im richtigen Leben trägt Alice einen anderen Namen. In dieser Beschreibung sind alle auf die Wahrheit hindeutenden Personen, Orte und Begebenheiten so verändert, dass keine der hier vorkommenden Protagonisten darüber identifiziert werden können. Wenn ich Anfangs behauptet habe, Alice sei ein ganz normales Mädchen, bezieht sich das auf das Aufwachsen des Kindes, nicht aber auf den weiteren Lebenslauf zum Teenager, bis zur reifen Frau. Selbst habe ich Alice erst kennenlernen dürfen, als diese Geschichte praktisch schon vorbei war. Die allerdings ist so seltsam, dass sie es verdient, aufgeschrieben zu werden. Ich selbst bin ein sehr rationaler Mensch, habe keinen Hang zur Esoterik und glaube erst etwas, wenn ich es selbst gesehen habe. Diese Geschichte aufzuschreiben fiel mir Anfangs einigermaßen schwer, weil ich kaum glauben konnte, was ich erfuhr. Doch im Verlauf der Unterhaltung wartete mein Gesprächspartner mit Details auf, welche für mich nachprüfbar und absolut schlüssig waren. Auch konnte ich beteiligte Personen sprechen, die mir bestätigten, dass alles so und nicht anders geschehen ist. Ob dieses Buch jemals einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich sein wird, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt, wo ich diese Begebenheiten aufschreibe, nicht sagen aber es geht mir nicht um die Schöpfung eines reißerischen Bestsellers, vielmehr erscheint es mir wichtig, diese Geschichte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. - Dazu ist sie zu seltsam! Manfred Sutor, im Dezember 2011 Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber. Hafis, (um 1320 - 1388).


Detalles del ebook
ISBN:
cdlxi00343304
Editorial:
Manfred Sutor
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela - Narrativa
Subgénero:
Novela Española e Hipanoamericana

Referencia:

xi00343304 |

EAN:

cdlxi00343304

Otros ebooks de Manfred Sutor.

ver todos