Zeitreise Ii (ebook)

Zeitreise Ii (ebook)

4,99
AÑADIR FAVORITONo disponible+ info

Información

Envío y devoluciones

Der Kampf mit der Bande, welche die Macht über Zukunft und Vergangenheit an sich reißen will, ist noch nicht zu Ende. Jetzt müssen Ringo, Maren, Joe und Loo den gesamten Kreis um Herrn von Straehlingsburg bekämpfen, der mit aller Stärke und mit brutalen Mitteln danach strebt, die Vergangenheit und damit auch die Zukunft zu beherrschen. Die vier müssen im Eiltempo lernen, wie sie sich in der Zeit bewegen können, um wenigstens den Hauch einer Chance gegen ihre Feinde zu haben. Auslöser der Ereignisse ist auch diesmal wieder eine Aufgabe von Inara. Die vier beschließen, ein neues Zeichen für Inara und ihre Gruppe zu entwerfen. Nicht im Mindesten ahnen sie, dass dieses Vorhaben sie mitten ins Zentrum der Zeit katapultieren wird, dass sie von nun an ständig verfolgt und bedroht werden, egal in welcher Zeit sie sich bewegen. Ihre Entscheidung, das neue Zeichen zu setzen, zwingt Joe sogar, gemeinsame Sache mit dem Kreis um Straehlingsburg zu machen. Warum wird Joe von dem alten Straehlingsburger magisch angezogen, die anderen aber fürchten sich zu Tode vor ihm? Darf Joe seine Freunde im Stich lassen? Wird er zum Verräter? Was soll Joe für den Kreis unbedingt finden? Schwierige, gefährliche Prüfungen stehen Joe bevor, lebensgefährliche Prüfungen. Brenzlige Situationen bei Besuchen in der Vergangenheit, lebensbedrohliche Fallen sind fast schon selbstverständlich – aber selbst das wird noch getoppt, als sie voller Grauen miterleben müssen, was es hieß, vor hunderten von Jahren operiert werden zu müssen, körperliche Attacken jagen ihnen nicht nur in der Vergangenheit heftige Angst ein, sogar tödliche Unfälle in der Gegenwart inszeniert der Kreis, um Joe und seine Freunde zu eliminieren. Welche Rolle spielt ihr Rektor in dieser ganzen verworrenen Geschichte? Welche Zukunft erträumt sich der Kreis für die Menschheit? Welche Verbindungen bestehen zwischen ihm und Bernhard? Zufällig finden die vier den alten Kreis der Steine. Schaffen sie es, hier das neue Zeichen zu setzen? Und was bedeutet das überhaupt? Ein Stein, der noch immer zum uralten Kreis der Steine gehört, obwohl er längst vernichtet sein sollte, wirft bei den vieren heftige Zweifel an Inara und Bernhard auf. Ist Bernhard wirklich ehrlich? Liebt Inara die Macht nicht deutlich mehr, als sie zugibt? Zieht sie heimlich die Strippen und lässt alle nach ihrer Pfeife tanzen? Ein Verräter in der Gruppe um Inara gefährdet alles, was sie bislang erreicht haben. Wem können sie eigentlich noch glauben? Dürfen sie dem Kreis um Straehlingsburg vertrauen?.


Detalles del ebook
ISBN:
cdlxi00346282
Editorial:
Petra Heinrich-Keldenich
Formato:
EPub con DRM
Idioma:
Alemán
Género:
Novela - Narrativa
Subgénero:
Novela Española e Hipanoamericana

Referencia:

xi00346282 |

EAN:

cdlxi00346282

Otros ebooks de Petra Heinrich-Keldenich.

ver todos